Sport in der Schwangerschaft – Teil 2

Letzte Woche gabs bereits einen Beitrag von mir zum Thema Sport in der Schwangerschaft. Neben dem Laufen/Joggen/Walken, zählt Schwimmen zu den empfohlenen Sportarten in der Schwangerschaft.

SchwimmenSchwangerschaft

http://de.pinterest.com/pin/66076319503362391/

Schwimmen regt den Kreislauf an, erhöht die Muskelspannung und verbessert die Kondition. Dazu kommt das Gefühl der Schwerelosigkeit im Wasser, das gerade in der Schwangerschaft ein wirklich super Gefühlt ist! Glaubt mir, ich spreche aus Erfahrung 😉 Noch ein grosser Vorteil von Schwimmen in der Schwangerschaft ist, dass die Verletzungsgefahr äusserst gering ist.

Wie beim Laufen, Schwimmen Schwangerschaft EngeloderBengelgilt auch beim Schwimmen: Erlaubt ist, was gefällt. Bei Schmerzen oder Unwohlsein sollte man rasch aus dem Wasser und sich erholen, ansonsten kann nicht viel schiefgehen!

Zum Thema Infektionen:
Die Immunabwehr in der Scheide ist zwar aufgrund der Schwangerschaft geschwächt, allerdings ist das Risiko sich in einem Schwimmbad zu infizieren äusserst gering. Gerade in Österreich und Deutschland unterliegen öffentliche Schwimmbäder strengen Kontrollen.
Nicht unbedingt sein muss ein Besuch im Whirlpool oder in anderen kleinen Becken, in denen sich viele Menschen aufhalten.
Bevor es zu einem See oder Fluss geht, empfiehlt sich sicherlich, die Wasserqualität dort zu erurieren, einfach nur um sicher zu gehen!
Zusätzlich schützt der sogenannte Schleimpfropf vor Infektionen. Hier eine Erklärung von http://www.rund-ums-baby.de/: „Der Schleimpfropf ist Zervixschleim, welcher den Gebärmutterhals von der Scheide her verschließt und somit vor Infektionen schützt.“

Wie seht ihr das? Geht ihr auch in der Schwangerschaft regelmäßig Schwimmen, wenn ihr diese Sportart schon vorher ausgeübt habt? Oder habt ihr sogar einen Schwimmkurs für Schwangere geplant/absolviert?

Advertisements

3 Gedanken zu “Sport in der Schwangerschaft – Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s