Lasagne

Ein Klassiker und all-time-favourite von mir ist diese leckere Lasagne.

Für 4-6 Portionen benötigt hier:

  • 18 Lasagneblätter
  • 600 g gemischtes Faschiertes
  • 2 Dosen Schältomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/8 L Rotwein
  • Rosmarin, Thymian, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer
  • Butter zum Ausstreichen der Form
  • Parmesan zum Bestreuen

…und für die Bechamelsauce zusätzlich (für die „Faulen“: es gibt auch fertige Bechamelsauce zu kaufen 😉 )

  • ½ L Milch
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 60 g Zwiebel
  • Muskatnuss, Salz, Pfeffer

Die Lasagneblätter (sofern überhaupt nötig, es gibt ja auch schon welche, die nicht vorgekocht werden müssen) in Salzwasser kernig kochen, aus dem Wasser nehmen, abschwemmen und abtrocknen.

Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden und in Öl anschwitzen, das Faschierte beigeben und ca. 10 Minuten anrösten.
Alle Gewürze unterrühren, mit Wein ablöschen, kurz einkochen lassen.

Die Schältomaten untermengen und 20 Minuten dünsten lassen.

Für die Bechamelsauce die Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen, erkalten lassen. Milch, Gewürze und feingeschnittene Zwiebel 5 Minuten kochen, abseihen. Butter-Mehl-Gemisch mit heißer Milch aufkochen, mit Schneerute glattrühren und 5 Minuten verkochen lassen.

Gebutterte feuerfeste Form mit Lasagneblättern auslegen, abwechselnd Fleischsauce, Lasagneblätter und Bechamelsauce aufschichten. Abschließend mit Bechamelsauce bestreichen, mit Parmesan bestreuen, ein paar Butterflocken daraufsetzen und bei 220°C für ca. 20 Minuten im Rohr überbacken.

Das Rezept ist ein wenig aufwendiger, aber es lohnt sich wirklich! Die Lasagne schmeckt einmalig!!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lasagne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s