Pizzabrotspiesse

Die Grillsaison ist ja schon im vollen Gange. Seit einigen Jahren gibt es bei uns immer folgende Pizzabrotspiesse als Brotbeilage – sie schmecken einfach genial!

  • 1 Pizzabodenteig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Rosmarin
  • (Holz-)Spiesse

Knoblauchzehen schälen und fein hacken, mit Olivenöl, Salz und Rosmarin vermischen und auf den ausgerollten Pizzabodenteig streichen.
Teig in Streifen schneiden und um die Spiesse wickeln
Die Spiesse entweder am Grill oder im Backrohr bei 200 °C 10-15 Minuten grillen/backen.

Am besten noch warm servieren – ihr werdet sehen: Ein Pizzabodenteig für 4 Personen ist fast schon zu wenig, so schnell werden die gegessen!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pizzabrotspiesse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s