Produkttest Bräunungsspray von L’Oreal

L’Oreal Paris Sublime Bronze Express Pro Self Tanning Dry Mist

???????????????????????????????

Der Sommer naht (ENDLICH!!) und ein bisschen Bräune kann ja nie schaden! Die „gesunde“ Alternative zum Solarium ist sicher ein Selbstbräuner, aber das ist meist mühsam (Gestank, Geschmiere, Flecken, gelbe Farbe…). Alle, die schön mal einen Selbstbräuner benutzt haben, wissen sicher wovon ich spreche!
Vor einige Jahren habe ich den „L’Oreal Paris Sublime Bronze Express Pro Self Tanning Dry Mist“ Bräunungsspray für mich entdeckt und bin wirklich begeistert!

Produktinformationen
Schluss mit Streifen und Rändern, orangefarbenen Handflächen und Selbstbräunungs-Geruch. Für eine leichte, gleichmäßige Bräune ohne Streifen.
Airbrush-Technologie (Trockenes Zerstäubungsspray): Die Mikro-Partikel werden viel kleiner als aus einem klassischen Aerosol zerstäubt. Diese micro-feine, präzise Zerstäubung erlaubt automatisch eine einheitliche und gleichmäßige Verteilung auf dem Körper.
Sublime Bronze Selbstbräunender Wirkstoff: Er kopiert die Farbe des natürlichen Hautpigments Melanin, das in der Sonne von Ihrer Haut gebildet wird.

Mein persönliches Fazit
Das Produkt hält was es verspricht: schnelles, einfaches Auftragen mit nur minimalem Selbstbräuner-Geruch, die Hände bleiben sauber und ich bin bereits nach dem ersten Auftragen natürlich gebräunt (allerdings nur gaaanz leicht, es ein regelmäßiges Auftragen 2-3/Woche versträkt den Effekt!). Streifen oder Flecken gibt es auch keine!
Ich verwende den Bräunungsspray (anders als auf der Verpackung angegeben) auch für mein Gesicht und bin auch hier sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Wichtig ist es, den vorgegebenen Abstand von 40 cm einzuhalten, sonst wird das Mittel schon sehr flüssig und nass.

Eine gute Erklärung wie der Spray optimal aufgetragen werden soll, gibt’s auf Youtube

Einzige Mankos sind

  • der Preis (fast € 25 bei Amazon, leider habe ich das Produkt bisher in Österreich sonst nirgendwo gefunden – eventuell habt ihr Tipps?)
  • die Ergiebigkeit (durch das Aufsprühen ist eine Dosierung eher schwierig und fällt oft großzügiger aus als geplant/notwendig. Das hat zwar keine Auswirkung auf die Intensität die Farbe oder führt auch zu keinen Flecken o.ä., aber eine Dose ist dann rasch verbraucht… Ich komme bei einer Anwendugn 2-3x/Woche ca. 1-2 Monate mit einer 150 ml Dose aus)

Ansonsten alles top – der Spray ist wirklich zu empfehlen um ein wenig frische Farbe ins Leben zu bringen 😉

Produkttest Braun Gesichtsepilierer und Reinigungsbürste

Zu Weihnachten habe ich den „Braun Face 810 – Gesichtsepilierer und Reinigungsbürste“ geschenkt bekommen! Nach einer ausführlichen Testzeit gibt es heute eine Vorstellung des Kombigeräts.

Braun Face 810
Produktinformationen:
Mit Braun Face genießen Sie zwei Behandlungen mit einem Gerät – durch einfaches Wechseln der Aufsätze. Der Gesichtsepilierer entfernt feinste Haare präzise an der Wurzel und mit der Gesichtsreinigungsbürste reinigen Sie Ihre Haut porentief.
Der extra schlanke Epilierkopf verfügt über 10 Mikro-Öffnungen, die selbst feinste Härchen ab einer Dicke von 0,02 mm entfernen. Mit 200 Bewegungen pro Sekunde ist der Braun Face spürbar schneller und gründlicher als manuelle Pinzetten.
Belebt sanft das Strahlen und die Reinheit Ihrer Haut durch die Entfernung von Make-up und Unreinheiten. Mit Hunderten von Mikro-Oszillationen, reinigt die Braun Face Gesichtsreinigungsbürste die Haut 6x gründlicher als eine manuelle Reinigung. Sie peelt, entfernt abgestorbene Hautzellen und verhilft der Haut zu einem jüngeren Aussehen.

Mein persönliches Fazit
Das Design ist wirklich gelungen! Das Gerät ist klein und schlank, liegt gut in der Hand und sieht auch noch hübsch aus.

Braun Face 810 EpiliererGesichtsepilierer
Epilieren ist ja immer so eine Sache… Falls die Haare noch nie ausgezupft wurden, ist das natürlich zu Beginn schmerzhaft, aber nach ein paar Anwendungen gewöhnt man sich an das Ziepen.
Das Epilieren funktioniert wirklich super, geht flotter als mit der Pinzette bzw. kostet bereits mittelfristig weniger als der regelmäßige Gang zur Kosmetikerin und das Gerät erfasst auch feinste Härchen!
Braun Face 810  Reinigungsbürste

Gesichtsreinigungsbürste
Statt mein Waschgel wie bisher direkt aufs Gesicht aufzutragen, wird es auf die Bürste aufgetragen. Das Waschgel schäumt super auf und die Hautschüppchen gehen perfekt ab. Das Bürstchen ist schön weich und ich habe das Gefühl, dass die Reinigung viel effektiver und gründlicher erfolgt als ohne Bürste.
Allerdings verwende ich die Bürste nur morgens. Wenn ich sie abends, um das Makeup zu entfernen, verwende, wird das Bürstchen so „dreckig“, das finde ich einfach nicht schön. Ist aber wohl Geschmackssache…
Aus hygienischen Gründen sollte man die Bürste alle 3 Monate austauschen.

Betrieben wird das Gerät mit Batterien. Es handelt sich also um kein wiederaufladbares Gerät. Das ist auch ein kleiner Nachteil. Ich musste die Batterien bereits einmal austauschen.

Ansonsten bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Braun Kombigerät.